Projekt 52_40: Detail

Bisschen spät aber endlich habe ich doch noch ein Motiv für mein Fotoprojekt gefunden.
Das Thema ist "Detail" und ich habe mich für dieses Bild entschieden.


Diese Briefkästen sind überall an der Stadtmauer verteilt. Ich geh dort sehr gerne spazieren und habe mich immer schon gefragt was sie zu bedeuten habe.
Hier noch eine Nahaufnahme zur Erklärung:


"Das Gedächtnis der Mauer" ... und in den Briefkästen sind die geschichtlichen Details, der Stadt und der Mauer versteckt.

Ich finde das ist wirklich ein schönes Detail - geschlossen sehen sie wirklich schön aus und geöffnet kann man etwas über die Stadtgeschichte erfahren.

Wie gefallen euch die Briefkästen?

Kommentare:

  1. Whoa, die Idee finde ich genial. Wirkt auch ziemlich mysteriös. :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als ich die das erste Mal gesehen hab, war ich auch total erstaunt und auch ein bisschen verwirrt, was es mit den Briefkästen in der Mauer auf sich hat.

      Löschen
  2. Ist wirklich eine interessante Umsetzung! Das weckt auf jeden Fall die Neugier des Spaziergängers und er bekommt dann gleich noch Geschichtliches geliefert - toll! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde sie auch schön. Mittlerweile sind sie neu gestrichen worden und erstrahlen in neuem Glanz!

      Löschen
  3. Hey,
    mir gefällt das Foto und mir gefällt auch die Idee, den Menschen die Geschichte der Stadt und der Stadtmauer näher zu bringen. Mit den bunten Briefkästen kann ich mir gut vorstellen, dass das auch möglich ist. Menschen sind ja von Natur aus neugierig und machen diese Kästen sicher auch auf. Vielleicht ist das auch mal etwas um nachzudenken, in welche Welt wir hineingeboren wurden und wie diese für die Menschen früher ausgesehen hat. Schöne Idee finde ich, außerdem mag ich irgendwie alles was bunt ist. :-)
    Liebe Grüße
    Danny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, ja da kann ich dir nur zustimmen. Ist sicherlich ein Weg um die Geschichte den Menschen näher zu bringen und auch um sie vielleicht ein wenig zu "konservieren" für die Zukunft.

      Aber sieht auch wirklich toll aus und bringt Farbe in die eintönige Mauer.

      Löschen
  4. Das hat mal was,

    Briefkästen, einfach an einer alten Mauer, und dahinter verbirgt sich die Geschichte einer ganzen Stadt.

    Ein sehr schönes Motiv.

    LG Holger

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als ich die das erste Mal gesehen habe, dachte ich mir - wer soll denn da Post bekommen... ;) Aber hat sich ja dann schnell geklärt was es damit auf sich hat!

      Löschen
  5. das ist ja eine tolle idee und schöne bilder :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Gedanken, Grübeleien, Anstöße, Irrungen und Wirrungen sowie über Lob und konstruktive Kritik. Von Herzen DANKE fürs Lesen und die Zeit die ihr euch für ein paar Worte an mich nehmt.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.

Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung sowie in der Datenschutzerklärung von Google.