Projekt 52_19: Verwachsen

Wie immer am Wochenende war es Zeit sich einen Beitrag für das Fotoprojekt zu überlegen. Zwischen Konzert und einer Geburtstagsfeier lag ich den ganzen Samstag mit Migräne im Bett.
Den Sonntag habe ich mit meiner Familie mit gutem Essen verbracht und hatte schon Sorge - aus Zeit- und Ideen-Mangel - kein passendes Bild mehr vor die Linse zu bekommen, als mir meine Mama diese Margerite zeigte.


Und sofort war mir klar, dass das genau die richtige Blume für das Thema "Verwachsen" ist.

Sie ist genau so im Garten meiner Eltern gewachsen. Ein Stiel und zwei zusammengewachsene Köpfe.

Viel zu schnell ist das Wochenende wieder vorbei gegangen. Die Zeit rennt... Und doch schaffe ich es jedes Wochenende aufs Neue für das Fotoprojekt ein klein wenig Zeit einzuräumen - darüber bin ich sehr froh.

Ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Hey,
    schöner Beitrag zum Thema, vor allem eine wunderschöne Aufnahme. Die beiden Köpfe der blüte gehören einfach zusammen, da gibt es keinen Zweifel. :-)
    Das Wochenende war recht schön, am Samstag Sonnenschein und viel Sport. Am Muttertag hat es leider viel geregnet. Trotzdem hatten wir einen schönen Tag mit unserer Mama :-)
    Liebe Grüße und einen schönen Wochenbeginn.
    Danny

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das Bild großartig! :)

    AntwortenLöschen
  3. Witzig, ich habe noch nie zwei zusammengewachsene Blüten gesehen - das hat deine Mama toll entdeckt!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine ganz tolle Aufnahme. Und unheimlich passend zu diesem Thema. Das ist echt gut gelungen. Gratulation!

    LG
    Malina!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Gedanken, Grübeleien, Anstöße, Irrungen und Wirrungen sowie über Lob und konstruktive Kritik. Von Herzen DANKE fürs Lesen und die Zeit die ihr euch für ein paar Worte an mich nehmt.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.

Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung sowie in der Datenschutzerklärung von Google.