Claraverstand trifft FrauHeldin

oder: 
Wie ich quer durchs Land fuhr um eine tolle Frau in die Arme zu schließen!

Habe ja neulich schon mal vom Highlight-Treffen erzählt und möchte es nicht versäumen, euch ein paar Bilder aus Braunschweig zu zeigen...

Löwi (Bild 1), der Kratzspuren auf Bild 2 hinterlassen hat.
Wunderschöne (und viele) Fachwerkhäuser (Bild 3) und das Residenzschloss (Bild 4)

Mittwoch morgen. Übernächtig und noch nicht ganz fit (der Fasching..), habe ich mich auf den Weg zum Bahnhof gemacht. Mit einer guten Stunde Verspätung saß ich dann auch endlich im Zug.
Reise nach Braunschweig. Reise zu einem Menschen den ich kenne und doch nicht kenne. Nach vielen Mails und Nachrichten, Blogeinträgen, Twitterei - aber immer ohne Telefonieren - wurde ein Treffen, dass wir uns beide so sehr wünschten, endlich Wirklichkeit.
Nach 5 Stunden Zugfahrt, 1 Umsteigen und bangen um den Anschlusszug, erreichte ich endlich - und trotz den Verspätungen zu Beginn der Reise, pünktlich den Bahnhof in Braunschweig.
Gefunden haben wir uns gleich. Beide aufgeregt und doch direkt in die Arme und damit - noch tiefer ins Herz geschlossen.
Ich durfte ENDLICH die wundervolle Lisa von Hautnah kennen lernen.

Kirche - altes Fachwerk-Haus - Rathaus

Wir hatten eine tolle Zeit und ich durfte auch zwei tolle Freundinnen der lieben Lisa kennen lernen. In Mitten dieser angenehmen Mädchenrunde im schönen Braunschweig in Niedersachsen wurde ich fernab der Heimat so unglaublich herzlich empfangen und aufgenommen. 
Es wurde fleißig gekocht und selbstverständlich durfte auch eine Stadtführung nicht fehlen.

Bunte Häuser, in denen man in Braunschweig lebt.

Autos, mit denen man in Braunschweig fährt. 

Es war ein rundum gelungener und schöner Kurzurlaub, mit tollen Begegnungen, schönen Momenten, gutem Essen und fabelhaften Gesprächen.
Ich habe die Zeit sehr genossen und es war eine wundervolle Erfahrungen einen Menschen den man per eMail so gut kennen und lieben gelernt hat, im echten Leben zu treffen und dadurch die Bestätigung zu erhalten, dass die Erwartung an diese Freundschaft voll und ganz erfüllt wurden. Obendrein habe ich damit den Punkt "Lisa treffen" von der 101-Dinge-Liste erfüllt. *__*

Ich hoffe meine Bilder und meine Interpretation von Braunschweig gefällt euch ;)



Kommentare:

  1. Liebste Sabrina,

    ich kann mich nur wieder einmal wiederholen, wie sehr ich mich für euch beiden Lieben mitfreue, dass es bei euch endlich geklappt hat. Dass ihr Nägel mit Köpfen gemacht habt.
    Ihr seid mir so ans Herz gewachsen und wenn Twitter nicht wäre, was wäre ich dann nur heute ohne euch? Ich will mir das einfach nicht mehr vorstellen.

    Braunschweig scheint wirklich eine sehr schöne Stadt zu sein :)
    Eigentlich hat Deutschland doch so viele schöne Städte, wieso immer ins Ausland?
    Schöne Bilder sind es auf jeden Fall und wer kann schon behaupten dass er in einem Haus wohnt das umgeben von vielen Herzen ist? Nicht viele denke ich.
    Wie man erkennen kann, hattet ihr beiden auch wundervolles Wetter für die ganzen Sehenswürdigkeiten.

    Fühl dich gedrückt meine Liebe :*

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    so eine wundervolle Geschichte ist es immer wert zu erzählen und diese Freude mit anderen Menschen zu teilen. Du hast es auch mit viel Herz geschrieben. Gefällt mir wirklich sehr gut. :-)
    Ich finde die bunten Häuser so genial...endlich mehr Farbe in der Welt. Solche Häuser sollte es in vielen Städten der Welt geben...obwohl, dann wären sie wohn nicht so einzigartig. Danke für die schönen Fotos, Oldtimer liebe ich auch übrigens. :-)
    Liebe Grüße
    Danny

    AntwortenLöschen
  3. Liebes, ich danke dir für diesen schönen Eintrag, der mir immer wieder ein Lächeln auf das Gesicht zaubert. <3 Ich habe ihn nun schon drei Mal gelesen: einmal für mich selbst und dann J. und meiner Mama vorgelesen und mit diesem wunderbaren Menschen geprahlt, der knapp 500km von mir weg wohnt. Google maps sagt, dass es zu Fuß 103 Stunden wären - hihi. Die Zeit mit dir war so wunderbar und kostbar, ich habe keinen Moment bereut, dass wir das endlich gemacht haben und bin richtig froh, dass alles in live noch schöner ist, als so. Der Alltag mit dir, die vielen Mails und Gespräche sind so viel wert, dass ich einfach nur FROH bin, dass es dich gibt. Dankeschön und du weißt, dass du jederzeit wieder willkommen bist. Ich bin mir 100% sicher, dass wir uns wiedersehen! HURRA! <3

    AntwortenLöschen
  4. mein vater liebt oldtimer über alles ;) sind schon ganz hübsch anzusehen ;)
    allerliebste Grüße
    deine Limi
    Bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung-Lust mit zu machen?:D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Gedanken, Grübeleien, Anstöße, Irrungen und Wirrungen sowie über Lob und konstruktive Kritik. Von Herzen DANKE fürs Lesen und die Zeit die ihr euch für ein paar Worte an mich nehmt.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.

Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung sowie in der Datenschutzerklärung von Google.