Vielleicht erkennst du irgendwann...

… SIE ist nicht halb so cool wie ICH.


Ein Gefühl, dass jeder kennt: Zum ersten Mal der 'Neuen' begegnen.
Egal, wer nun von beiden für das Ende verantwortlich war. Die 'Neue' zu sehen, hinterlässt immer ein komisches Gefühl in der Magengegend.
Und um diesem flauen Bauchgefühl entgegenzuwirken, sage ich mir selbst ständig vor: SIE ist nicht halb so cool wie ICH, so wie Ralley (Vorgängerband von Klee) einst im Lied 'Drüber weg' sang.


Aber warum kommt es eigentlich zu diesem Bauchgefühl und das auch obwohl ich schon lange drüber weg bin?
Das Bauchgefühl kommt immer - so sicher wie das Amen in der Kirche. Weil es einfach immer merkwürdig ist, eine NEUE an seiner Seite zu sehen. An der Seite an der einst ich stand.
Zu Beobachten um dann festzustellen, wie schnell er mich doch ersetzt hat. So einfach. Und sieh sie dir an… Ob nun der Name, die Nase oder irgendwelche Grübchen. Irgendwas finde ich immer - aber als Exfreundin darf man sich schließlich über die NEUE auslassen.
Es scheint mir fast so, als wäre dies das einzige Privileg, welches man als Ex-Freundin genießt - die 'Neue' schlecht zu reden ist erlaubt. Immer. Außerdem gehört es ja auch dazu, oder?

Aber wie hast du das nur gemacht, jemand cooles wie mich, durch eine halb-coole Person wie SIE zu ersetzen?
Bin ich möglicherweise doch nicht so cool wie ich immer dachte? Irgendwas läuft schief in meiner Logik und mein Konstrukt aus der Huldigung an meine eigene Coolness beginnt zu bröckeln und droht fast einzustürzen.
Andererseits, das Leben hatte vielleicht einfach mehr mit mir vor, denn schließlich werde auch irgendwann ich für irgendjemanden die NEUE sein und eine andere Person wird mich verfluchen und sich fragen, wie eine coole Person wie sie durch eine halbcoole Person wie mich ersetzt werden konnte.


Und dann sitz ich halt da,
und sehe euch beiden aus der Ferne zu,
Wie ihr glücklich seid,
Wie ihr die Zukunft lebt,
die einstmals meine war.

Kommentare:

  1. Hallo liebes,
    das hier ist eine Rundmail, da ich leider nicht so viel Zeit habe jedem eine Persönliche Nachricht zu schreiben.

    Es geht um die abschaffung der Regelmäßigen Leser, was heißt das ich dich verlieren werde und du mich. Soweit muss es aber nicht kommen, weshalb ich einen neuen Button auf meinem Blog habe `Bloglovin´, darüber kann man jetzt neuerdings einem bestimmten Blog folgen. Es geht auch ganz leicht, einfach draufdrücken, klicken das du mir folgen willst und dann E-Mail Adresse und Passwort eingeben (soweit du noch nicht angemeldet bist), wenn du einmal angemeldet bist kannst du auch allen anderen Blogs folgen. Ich würde dir raten, wenn du es nicht schon hast, auch dieses Bloglovin zu machen, denn sonst sind alle deine Leser weg. :s Natürlich werde ich dir auch sofort folgen, wenn du das hast (:

    Ich würde mich freuen wenn du mir dann eine kurze Rückmeldung gibst, ob du mir wieder folgst, einfach ein Kommentar `folge wieder´, oder so. (:

    Dankeschön für das durchlesen und noch schöne Ostern :*

    Lieben gruß, Unzerbrechlich von www.bin-was-ich-bin.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Hey! :)
    Doch, du bist genau so cool, wie du immer dachtest!!! Ich finde dich sehr cool! ;)
    Und die "wirklich" coole und richtige Person für dich kommt auch noch...! :)

    Schicke dir liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Danke, danke, danke! Schrecklich lieb von dir :)

    Dein "Kannst du?"-Text gefällt mir aber auch seeehr!

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Dein Blog is toll :) Mehr Menschen sollten ihn lesen, echt cool :)

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Gedanken, Grübeleien, Anstöße, Irrungen und Wirrungen sowie über Lob und konstruktive Kritik. Von Herzen DANKE fürs Lesen und die Zeit die ihr euch für ein paar Worte an mich nehmt.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.

Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung sowie in der Datenschutzerklärung von Google.