Schatzkiste: Juli 2016

Der August ist nun schon zur Hälfte vorbei und mein Rückblick auf den Juli liegt halbfertig in den Entwürfen. Zwischen weglassen und jetzt doch endlich fertig stellen, habe ich lange gehadert. Die "doofen" Handybilder auf den PC zu bekommen, hat mehr Aufwand erfordert und mich einige Flüche gekostet. Doch schon allein wegen der famosen Beiträge, die ich im Juli gesammelt habe, muss dieser Beitrag nun endlich online gehen. Außerdem kann ich euch bereits ein paar erste Handybilder aus dem schönen Frankreich Urlaub zeigen.


Schöne Erlebnisse, tolle Momente und die kleinen Freuden des Lebens

Wanderausflug zu einem wunderschönen Wasserfall ~ Familienausflug zur Freilichtbühne ~ Historisches Altstadtfest in meiner Heimat ~ Grüffelo im Theater ~ Geburtstage feiern ~ Grillen ~ Star Wars Identities ~ Urlaub, Urlaub, Urlaub :) ~ viel Lob im Mitarbeitergespräch
Fortschritt bei der Wohnungsrenovierung ~ Pokemon-Infizierung durch meinen besten Freund M. (Danke :)) ~ Durchatmen, weil die Lernerei ein Ende fand ~ Zweisamkeit genießen ~ Sonne und Meer ~ Freundschaft schließen mit Möwe

Der Juli war wirklich ein wunderbarer Monat für mich, was natürlich zu einem sehr großen Teil an dem wunderbaren Urlaub lag, der für mich gleichzeitig das Prüfungsende und das Ende des 2. Semesters einläutete (kaum zu glauben) :)

Fantastische Blogeinträge
  • Ein leckeres Rezept für einen Erdnuss-Cheescake gibts bei Seelenstreusel 
  • MelMel erkennt die Sinnhaftigkeit der Geometrie
  • Ein bisschen was über Bibi Blocksberg und warum wir sie trotzdem lieben wird im wunderbaren makellosmag erzählt - ich stimme übrigens zu und liebe und höre Bibi auch heute noch sehr gerne!
  • Markus von kuhnograph hat mal wieder einen tollen Fotowalk gemacht
  • Juli von Piece of Emotion berichtet darüber, warum Hufflepuffs die Welt zu einem besseren Ort machen 
  • "Die Sache mit der Liebe" - ein fantastische Text von meiner liebsten Clara von wundersachen
  • Über das Problem der Frei-Zeit-Verschwendung schreibt Apfelkern
  • Meine heldenhafte Freundin Consuela hat ein paar schöne Bilder von ihrem Kurztrip nach Warnemünde mitgebracht
  • Unerklärliche Faszination bei Markus Ries :)
  • Lilly von wiesonneundregen hat einen kleinen Ausflug in die Liechtenstein-Klamm und den Jägersee unternommen 
  • Einen Pokémon-Go-Guide gibts bei der fabelhaften Aurea - ich sehe ein, hier spalten sich die Gemüter, doch mir gefällt das Spiel sehr gut. Der Guide bietet eine gute Übersicht über die Möglichkeiten, die man im Spiel hat
  • Schöne Bilder und einen gedankenvollen Text gab es bei Nina Hrusa zu lesen
  • Magischer Juli mit schönen Bildern aus Heidelberg gibt es bei Markus von kuhnograph
  • "Irgendwie hab ich gedacht, dass ich mit Ende 20 weiter bin..." - ein wirklich ganz fantastischer Beitrag von der lieben Frau Margarete.

Serien und Filme
Im Juli haben wir "FOREVER" geschaut und beendet sowie die 4. Staffel "Vikings" durch geguggt. Als neuer Serienliebling hat "Fringe" uns gefesselt.

Zwischendurch gabs für mich natürlich auch weiterhin einzelne Folgen von "Mein Vater ist eine Außerirdischer" und "Eine himmlische Familie". (Das wird noch eine Weile so gehen)


Was soll der August bringen?

Urlaub ~ Ein Besuch in Würzburg ~ hoffentlich noch einige Stunden Sonne ~ Zeit für mich ~ Freiheit ~ Essen gehen ~ Weinfest ~ faul sein ~ Grillen ~ Familie sehen ~ Feiertage und kurze Wochen ~ NOTEN (hoffentlich) ~ Endlich wieder Sport treiben ~ Essen ~ Freunde treffen ~ Fotoalben basteln ~ Fotografieren gehen ~ hoffentlich auch wieder mehr Muse finden um zu bloggen!

Wenn ich mir das so ansehe, sind das nicht viele Pläne, aber das ist auch mal gut so :) Ich werde einfach die Zeit genießen, hoffentlich noch ein paar schöne Ausflüge machen und die freie Zeit (ohne Studium) auskosten!

Im Juli wollte ich eigentlich auch eine Flasche bayerisches Bier anlässlich eines Blog-Geburtstages versenden - leider habe ich das vergessen und finde obendrein den Blog nicht wieder. Falls also einer von euch etwas darüber gelesen hat, wäre ich für einen Hinweis sehr dankbar :)

Wie war euer Juli? Was waren eure Highlights? Was habt ihr erlebt, was habt ihr gerne gelesen und was habt ihr euch angeschaut? Was bringt der August schönes mit sich?



Kommentare:

  1. hach, die strand und möwen-bilder, ganz wunderbar! ich schicke mir die bilder übrigens vom handy immer per wetransfer auf ne mailadresse und lade sie dann am pc runter. das ist iregndwie vielleicht nicht das effizienteste, aber einfach ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DAS habe ich für den Beitrag auch so gemacht.
      Ich war nur ursprünglich etwas genervt, weil es auch mal ging, dass man per Kabel auf die Bilder zugreifen konnte (so wie USB Stick). Aber das wollte nicht mehr funktionieren.

      Etwas effizienteres kenne ich nicht, daher werd ich vorher auf bei dem Webtransfer bleiben :) Wir sollten uns aber gegenseitig auf jeden Fall darüber informieren wenn wir was super gutes und effizienteres finden <3

      Löschen
  2. Liebe Frau Heldin,
    das klingt wirklich nach einem tollen Juli und die ersten Urlaubsbilder sind ein Traum! Den hattest du dir auch mehr als Belohnung nach dem 2. Semester verdient :o)
    Vielen lieben Dank auch für's Verlinken meines Rezeptes <3
    Viele liebe Grüße und einen wundervollen (Rest-)Sommer für dich!
    Karina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Gedanken, Grübeleien, Anstöße, Irrungen und Wirrungen sowie über Lob und konstruktive Kritik. Von Herzen DANKE fürs Lesen und die Zeit die ihr euch für ein paar Worte an mich nehmt.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.

Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung sowie in der Datenschutzerklärung von Google.