Schatzkiste: Oktober 16

Wie immer zum Monatswechsel, werfe ich in meinem Schatzkiste-Beitrag einen Blick zurück auf den vergangenen Monat.

Schöne Erlebnisse, tolle Momente und die kleinen Freuden des Lebens

Betriebsausflug mit Käse-Workshop und Wanderung durch die Klamm ~ Nürnberg-Ausflug mit gutem Essen ~ Shopping-Tag in Nürnberg ~ Kino-Abend mit L & J ~ Studiums-Wochenende mit interessanten Vorlesungen ~
~Geburtstagsmomente ~ Ausflug zum Starnberger See ~ Mädchen-Abend mit Essen und Cocktails ~ Friseurtermin ~ Fotoshooting für Essen ~ Zeit mit Freunden haben ~ Für mich sein und Puzzle bauen ~ Ungeplanter Geburtstags-Party-Abend mit viel Spaß, Tanzen, Trinken und erst morgens nach Hause kommen. ~ Pläne schmieden mit C. <3

Fantastische Blogeinträge
  •  Die singende Lehrerin ist in den USA unterwegs und präsentierte wunderbare Bilder vom Mount Rainier
  • Clara von wundersachen hat sich Gedanken über Internetnutzung und Narzissmus gemacht. 
  • Schöne Detail-Aufnahmen kann man bei der fantastischen Paleica bestaunen. 
  • Ein Beitrag über das Perfekt sein und ob wir "Schön genug" sind, gibt es bei Lea von Gedankenzauberei zu lesen
  • Die fabelhafte Aurea hat eine Serie vorgestellt, die ich früher geliebt habe und mir sofort bestellen musste: Prinzessin Fantaghiró
  • Ein sehr lecker-aussehendes Rezept hat Frl. Wunderbar im puppenzimmer vorgestellt. Da läuft einem ja direkt das Wasser im Mund zusammen!
  • Ein guter Kamera-Rucksack ist wichtig, wenn man auf Reisen und Ausflügen mehr als nur die Kamera "mitschleppen will - einen sehr spannenden Einblick in die Suche nach einem passenden Rucksack gibt die liebe Paleica. Wer also selbst auf der Suche  ist, kann sich hier mit Sicherheit einige gute Anregungen holen <3 
  • Eine sehr gute Buchempfehlung hat die liebste Miss Booleana - Ich habe das Buch selbst gelesen, hätte das aber in einer Rezension niemals wieder geben können. Lest mal in die Rezension rein und wenn ihr Surrealismus mögt, lest das Buch!
  • "Warum ich nicht heirate. Und warum doch." - In diesem Beitrag macht sich meine liebe Clara von wundersachen zu einem wichtigen Thema Gedanken - Heiraten.
  • Ein missglückter Ausflug an den Fuschlsee mit alles andere als missglückten Bildern kann man bei dem lieben kuhongraph sehen
Viel Spaß beim Durchklicken und Lesen! :)

Serien und Filme

Im Oktober haben wir die Serie "EXTANT" beendet und bisher noch keine neue Serie gestartet, was eher untypisch ist, aber gerade an der sehr arbeitsintensiven Zeit des Kerls liegt. Aktuell bin ich noch am überlegen, was wir als nächstes angreifen könnten - zumindest ist aber meine Watchlist immer ausreichend gut gefüllt.

Zumindest schauen wir vor dem Einschlafen meistens noch zusammen eine Folge "Pokémon". Zeit für mich fülle ich nach wie vor mit der Serie "Switched at Birth". Ich würde sogar sagen - ich bin regelrecht verliebt in die Serie und nutze jede freie Zeit, um weiter zu kommen. Allerdings gehts da nun auch schon bedrohlich dem Ende entgegen (zumindest was man derzeit bei Amazon kostenfrei sehen kann). Ich hoffe ich finde eine würdige Nachfolger-Serie :)

Filmemäßig gab es im Oktober auch endlich mal wieder etwas:
Mit meinen Mädels J&L war ich im Kino im Film "Findet Dorie" und habe die Zeit und den Film sehr genossen. Einen weiteren sehr interessanten und sehenswerten Film war "Spotlight" - das allerdings ist kein Film für zwischendurch - den Oscar als "Bester Film" hat Spotlight in meinem Augen zurecht bekommen. Statt am Halloween-Abend auf Süßigkeiten Jagd zu gehen, blieb ich zuhause - der Abend war aber genauso süß, denn ich habe mir den Film "Die Winzlinge: Operation Zuckerdose" angeschaut.

Was soll der November bringen?

Kuschelige Sofastunden ~ die neuen Gilmore Girls Folgen ~ Lernzeit ~ Zeit für mich ~ freie Wochenenden ~ Uni-Zeit ~ Neues Blog-Design (?)

Tatsächlich ist es zur Abwechslung mal so, dass ich für den November nur ganz wenig geplant habe und derzeit sehr froh darüber bin. Da ich im Dezember meine erste Prüfung im 3. Semester habe, werde ich die freie Zeit an den Wochenenden nutzen und mit Vorbereitung und Lernerei beginnen.

Wie war euer Oktober? Was waren eure Highlights? Was habt ihr erlebt, was habt ihr gerne gelesen und was habt ihr euch angeschaut? Was bringt der November schönes mit sich?
Habt ihr Serienempfehlungen?


Kommentare:

  1. Hallo liebe Frau Heldin,
    erst mal Danke fürs Teilen deiner Erinnerungen in der Schatzkiste - sehr süße Idee�� ... mit den Fotos kann man sich einen recht guten Eindruck verschaffen von deinem irgendwie ganz normalen, liebenswerten Studi-Leben��!
    Du schreibst für November: die neuen Gilmore Girls Folgen - was meinst du mit "neu"��? Habe diese Serie vor Jahren geliebt - sie holt einen so schön märchenhaft aus dem Alltag...
    Weil du danach fragst: der Oktober hat für mich das Bloggen gebracht... hatte mal Zeit, mich der ganzen Bloggerei - endlich mal - zu widmen und finde Gefallen dran und viele nette andere Blogger��! Was der November bringt? Lange Abende mit Kerzenschein, Sofastunden, Lesen, runterfahren... hoffe ich��...
    LG❤︎

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Liebe,
      vielen dank für die schönen Worte. JA, die Gilmore Girls kommen wieder und zwar geht es Ende November los. Es sollen noch einmal 4 Folgen (nach den 4 Jahrezeiten) erscheinen. Am besten einfach mal Google befragen :) Wir allerdings nur über Netflix ausgestrahlt. Aber ich freu freu freu mich sehr noch einmal in die Welt von Starts Hollow eintauchen zu können <3

      Kerzenschein und Sofastunden klingt für den November genau richtig <3

      Löschen
  2. oh das ist ja ein schöner rückblick und ich freu mich sehr, dass ich mich hier mehrmals wiederfinden darf <3 der artikel "schön genug" interessiert mich ganz besonders, ich habe wohl offenbar heute etwas zu einem ähnlichen thema veröffentlicht.

    übrigens finde ich es voll ok, dass du für den november mal weniger geplant hast. es muss ja nicht immer alles durchgetaktet sein ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da werd ich mich ja gleich mal ans Lesen machen :)
      Bei deinen Beiträgen muss ich mich immer ein wenig bremsen, damit ich nicht gleich alles verlinke :D :D

      Ja, eigentlich bin ich da auch sehr froh, denn es ergibt sich ja von alleine auch immer sehr viel <3
      Und zwischendurch mal wieder ein bisschen runterkommen ist ja auch nicht verkehrt!

      Löschen
  3. Prinzessin Fantaghiro habe ich auch geliebt - auch, wenn das außer meiner mittleren Schwester niemand so richtig nachvollziehen kann. ;o)
    Ich finde es auch immer wieder gut, wenn man sich nicht zu viel vor nimmt für den nächsten Monat, deswegen: du machst das genau richtig und genieße einfach, was kommt! :o)
    Jetzt mache ich mich erst einmal an die ganzen verlinkten Artikel und lese die (insofern ich sie nicht schon kenne).
    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche,
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe das auch immer mit meiner Schwester zusammen geschaut <3

      Löschen
  4. Guten Abend liebe Frau Heldin, ich liebe diese Art von Beiträgen bei dir und hab zwar neulich schon gelesen,aber nun noch einmal und so schön - ich werde mich noch durch einige deiner Empfehlungen durchblicken. So schön, dass wir uns bald sehen! (: <3 Ich denke an dich, Lisa

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Dank für die Erwähnung meines Fotobeitrages! :) Hat mich gleich dazu inspiriert, mir die Bilder nochmal anzusehen - und erinnert mich daran, dass ich endlich meinen Beitrag zur Küste von Oregon zusammenstellen muss! :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Gedanken, Grübeleien, Anstöße, Irrungen und Wirrungen sowie über Lob und konstruktive Kritik. Von Herzen DANKE fürs Lesen und die Zeit die ihr euch für ein paar Worte an mich nehmt.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.

Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung sowie in der Datenschutzerklärung von Google.