9 Monate später..

2017 wird ein aufregendes Jahr, ich spüre es in jeder Zelle meines Körpers.
Es ist das Jahr eines runden Geburtstags. Es wird - aller Voraussicht nach - das Jahr sein, in dem ich meinen Master-Studiengang (erfolgreich) abschließe. Und es ist das Jahr eine großen Reise.

Eine Reise mit deren Planung ich bereits 9 Monate zuvor begonnen hab.


Der Hintergrund dieser Reise ist die große 3, die in weniger als 2 Wochen meine goldenen 20er ablösen wird. Schon häufig, habe ich darüber nachgedacht, an meinem Geburtstag im Urlaub zu sein. Im letzten Jahr habe ich dies auch erstmals getan und einen kleinen Wochenend-Trip mit dem Kerl ins Berchtesgadener Land & Salzburg unternommen. Eine Zeit die ich sehr genossen habe, denn ich konnte diesen Tag nach meinen Regeln genießen und gestalten.

Sehr bald wurde für mich klar, dass ich auch das Jahr der 3 in einem solchen Rahmen verbringen möchte und nach einigen Gesprächen und Überlegungen war klar, dass es der perfekte Zeitpunkt ist um endlich die USA Reise zu machen und meinen Geburtstag im Sunshine-State Florida zu feiern. Ich habe die Flugpreise fast täglich überprüft und letztendlich 9 Monate vor der Reise unsere Flüge gebucht. Nun ist es endlich soweit und wir gehen diese Woche noch an Bord und starten unsern ganz persönlichen Roadtrip durch ein Land in dem ich schon 25 Jahr zuvor mit meiner Familie war.


Ich freue mich auf Sonne, Auszeit, schöne Strände, die Everglades, Delfine sehen, Harry Potter in den Universal Studios, Disney World, Key West, Einkaufen, Einheimische kennen lernen, Burger essen, Eidechsen, Meer, Palmen, Abschalten, Geburtstag feiern, gute Gespräche führen, Zweisamkeit, Kennedy Space Center.

9 Monate hatte ich Zeit zu planen und doch habe ich in den letzten Tagen vor der Abreise immer wieder das Gefühl zu wenig geplant zu haben, etwas wichtiges nicht erledigt zu haben oder womöglich etwas zuhause zu vergessen. Aber vielleicht ist das alles auch völlig normal?

Ihr Reiselustigen - habt ihr Tipps oder Empfehlungen?
Habt ihr schon einmal einen Roadtrip gemacht?
Wie findet ihr unsere neuen Koffer? Und wie feiert ihr am liebsten euren Geburtstag?

Kommentare:

  1. Boah, die Reise wird so genial! Bitte mach ganz, ganz, ganz viele Fotos!!! Ich bin sooo neidisch!
    Roadtrips sind toll. Wir haben vor einigen Jahren mal einen gemacht über Holland, Belgien bis nach Frankreich und zurück. War echt toll.
    Ich wünsche euch ganz, ganz viel Spaß dabei.

    Ich feier meinen Geburtstag meistens nicht. Ich habs nicht so mit Geburtstagen. ;)

    Ganz lieben Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war wirklich ganz wunderbar und ich habe auch schön brav viele Fotos gemacht!
      <3 <3

      Löschen
  2. Oh wie geil! Ich wünsche dir eine großartige Zeit ❤️ Falls es dort "In-n-out" gibt, bitte probier es und sage mir wie es ist! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider habe ich kein In-n-out gefunden :(
      Danke, es war sehr großartig <3

      Löschen
  3. Wunderschöne Worte. <3 Ich freue mich so, dass ihr diese tolle Reise vor euch habt und machen könnt und freue mich auf alle Erzählungen und Bilder und Erinnerungen, die du mitbringst. 2017 wird ein großartiges jahr für dich - ich bin so froh, dass es dich gibt und ganz stolz auf dich und deinen Weg. <3 deine Clara

    AntwortenLöschen
  4. oh ich fiebere ja auch schon so mit bei euch! es wird bestimmt eine ganz tolle reise und ihr werdet eine wunderbare zeit haben <3 dieses gefühl ist glaube ich völlig normal! und es wird einfach alles wunderbar werden!

    AntwortenLöschen
  5. Meine liebe Frau Heldin,
    ich beneide dich um diese tolle Reise und finde, dass es tatsächlich keinen besseren Weg geben kann, die große 3 zu begrüßen. :o)
    Genieße einfach die Zeit, lass es dir gut gehen - und ich bin der Meinung, dass zu viel planen den Blick für das Wesentliche versperrt, nämlich im Hier und Jetzt zu sein und sich treiben zu lassen. Natürlich ist es gut, informiert zu sein über alle Möglichkeiten, die der Urlaubsort und die Umgebung bieten, aber es kann auch in Stress ausarten, wenn man möglichst viel "abarbeiten" will. Also lass es dir einfach gut gehen und genieße. :o)
    Ich selber war noch nie in den USA, wollte das aber evtl. dieses Jahr im Juli nachholen (NYC und evtl. Miami) - falls DU dann also Tipps im Nachhinein hast, bin ich ganz Ohr. :o)
    Mach dir keine Sorgen, falls du zuhause etwas vergisst - so lange du eine Master- oder Credit Card dabei hast, kann nichts schief gehen, denn auch in Amerika gibt es genug Shops. ;o)
    Geburtstag ist für mich übrigens ein ganz schlechtes Thema, jedes Jahr reiße ich irgendwohin aus, da es für mich kaum etwas Schlimmeres gibt. Das liegt aber nicht am "älter werden" sondern bei mir an anderen Gründen. Ich arbeite an einer Besserung. ;o)
    Aber nun nochmals gaaanz viel Spaß in den USA und viele tolle Momente und Erinnerungen für dich! <3
    Liebe Grüße, Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich hoffe ich komme bald dazu über die verschiedenen Orte ein wenig hier etwas zu schreiben, vielleicht ist dann auch der ein oder andere Tipp für dich dabei. Alles in allem kann ich aber schon sagen, dass USA wunderschön war und definitiv eine Reise wert.

      Ich glaube es gibt nichts besseres als am Geburtstag aus zu reißen :) <3 Mach dir da mal keinen Kopf, wenn du das so magst dann ist das dein gutes Recht. Ich muss sagen ich genieße die Geburtstagszeit fernab der Heimat doch auch sehr und möchte das auch zukünftig so weiter führen. <3

      Löschen
  6. Das klingt sooooo genial!! Und ich gönn es Euch von Herzen! Genießt die Zeit, sammelt tolle Eindrücke und vergess bitte nicht, ein paar Fotos zu machen und dann auch zu zeigen! Habt ne wundervolle Zeit!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaaankeschön :) Vorab kann ich schon sagen, dass es ein sehr Burgerlastiger Urlaub war ;)
      Fotos habe ich natürlich auch mehr als genug gemacht, ich muss mich da langsam mal dran setzen und alles sortieren, was ich erlebt habe <3

      Löschen
  7. Wow - großartig! Dann wünsche ich euch/dir eine gute Reise. Lass es dir gut gehen! Und wenn ich richtig rechne, dann hattest du jetzt inzwischen wahrscheinlich Geburtstag, oder? Alles Gute (nachträglich?) :D

    AntwortenLöschen
  8. Ich freu mich schon auf die Beiträge (ich für meinen Teil hab noch nicht einmal die Bilder sortiert...) :D Bist du auch so erschlagen? Also, wir hatten dort ja wohl traumhaftes Wetter und seit einer Woche regnets hier Zuhause ja fast durchgehend... arg :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe jetzt neulich mal so laaaangsam angefangen die Handybilder ein klein wenig zu ordnen und zu sichten. Die Spiegelreflex habe ich so gut wie noch nicht angepackt ....
      Volle Wucht mit so vielen Bildern aber es wird sich wohl lohnen die bald mal zu sortieren und dann natürlich auch hier zu präsentieren. Es gibt ja jede Menge zu erzählen!

      Allerdings vermisse ich auch so sehr das schöne Wetter, auch wenn es jetzt in der letzten Woche hier auch ein wenig sonnig war.

      <3

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Gedanken, Grübeleien, Anstöße, Irrungen und Wirrungen sowie über Lob und konstruktive Kritik. Von Herzen DANKE fürs Lesen und die Zeit die ihr euch für ein paar Worte an mich nehmt.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.

Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung sowie in der Datenschutzerklärung von Google.