Magische Mottos 2017: September

Manche mögen sich fragen, ob sie richtig gelesen haben. Doch es ist wahr, heute gibt es tatsächlich endlich einmal wieder einen Beitrag zu den magischen Mottos meiner lieben Freundin Paleica.

Ich habe nachgeschaut - mein letzter Beitrag den ich zu diesem wunderbaren Projekt online gestellt habe, war das Motto im März, somit habe ich fast ein halbes Jahr der Mottos versäumt. Traurig, aber es werden auch wieder bessere Zeiten kommen, in denen ich mich wieder voll und ganz auf die magischen Mottos konzentrieren kann.

Umso schöner ist es, dass ich euch für den September-Beitrag ein paar schöne "Farbkleckse" zeigen kann, die ich am vergangenen Wochenende im trüben Passau eingefangen habe.
Wettertechnisch, war es leider extrem trüb - doch die Stimmung mit meinen Mädels, die mir dieses Wochenende zum Geburtstag geschenkt haben, war trotz des Regen wunderbar und ausgelassen. Letztlich finde ich aber die trübe Stimmung der Bilder für meine Farbkleckse ganz passend.
Einen ausführlichen Bericht, werde ich natürlich bei Zeiten auch noch verfassen. Für heute sollen aber diese Farbkleckse im düsteren Passau genügen!

Meine beiden letzten Bilder möchte ich Markus widmen :) - denn ich kann seit unserem Fotowalk in Augsburg auf diese Motive nicht mehr verzichten.
Ihr Lieben - die Masterarbeit raubt mir gerade mehr oder weniger Kopf und Verstand. In gut zwei Wochen sollte ich fertig sein, doch das Ende kann ich gerade überhaupt nicht erkennen. Ich beiße also noch einmal mehr die Zähne zusammen und versuche mich weiter durch zu kämpfen.

Ich hoffe es geht euch gut.

Was treibt euch gerade um?


Kommentare:

  1. die farbkleckse sind ja ganz wundertoll <3 wie schön, dass du es wieder mal geschafft hast! und die markus-motive mag ich auch immer wieder :D

    und 2 wochen: da kann man die tage FAST schon an einer hand abzählen. ich weiß, du schaffst das <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke meine Liebe, ja ich bin auch froh dass ich endlich mal wieder ein Motto umsetzen konnte. Das hat mir ja echt ein bisserl gefehlt :)

      <3

      Löschen
  2. Aaaalso erstmal vielen Dank für die Erwähnung... Wusste gar nicht das ihr die Bilder/Motive mit mir verbindet ;-) Aber es freut mich umso mehr ;-) Und auch der Rest Deiner Bilder ist klasse. Ich mag ja die dunklen Seiten, das düstere, herrlich!! Dazu die Farbeinwirkungen... Hach ja! Und jetzt wünsch ich Dir vollends guteNerven und hoffe das Du die letzte Zeit unbeschadet überstehst! Meine daumen sind gedrückt!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, doch irgendwie total :) <3

      Lieben Dank, die gedrückten Daumen kann ich auf jeden Fall gebrauchen.

      Löschen
  3. Hallo Sabrina,
    Tolle Aufnahmen zeigst du uns, was beweist, dass auch bei trübem Wetter super Bilder entstehen. Ich wünsche dir zwei super gute Wochen bis zu deinem Masterabschluss. Toi, Toi, Toi!!!
    Schöne Woche und liebe Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Esther, vielen Dank für deine Worte <3
      Bald sind die zwei Wochen rum, dann kann ich hoffentlich aufatmen :)

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Gedanken, Grübeleien, Anstöße, Irrungen und Wirrungen sowie über Lob und konstruktive Kritik. Von Herzen DANKE fürs Lesen und die Zeit die ihr euch für ein paar Worte an mich nehmt.